Gartenbau (ehemals Hardundgut)

Konzept

Arbeit für Menschen mit psychischer Beeinträchtigung

Rund 40 Menschen mit psychischer Beeinträchtigung erbringen unter fachlicher Anleitung professionelle Gartenbauarbeiten. Es werden Sitzplätze erstellt, Garageneinfahrten gepflastert und Trockensteinmauern gesetzt. Einzelne Rabatten werden bepflanzt oder gleich umfassende Bepflanzungskonzepte erstellt und umgesetzt. Eine Spezialität ist die naturnahe Gartengestaltung. Zum Tagesgeschäft zählen Klassiker wie das Jäten, das Mähen von Rasenflächen oder der Formschnitt von Hecken, Bäumen und Sträuchern. 

Auf Anfrage übernimmt der VESO Gartenbau auch Grund- und Unterhaltsreinigungen. Das Reinigungsteam sorgt in Büros, Wohnheimen, Industrie- und Verkaufsräumen für Sauberkeit und Hygiene. Mit modernem Equipment wird eine zeitgemässe und effiziente Dienstleistung sichergestellt. 

Im Embrachertal setzen zahlreiche Privat- und Firmenkunden auf unsere Dienstleistungen.

Der VESO Gartenbau arbeitet eng mit dem VESO Gartenbrockenhaus zusammen, das sich ebenfalls auf dem Areal Hard in Embrach befindet.

Zielgruppe

Menschen mit psychischer Beeinträchtigung und einer IV-Rente; ohne IV-Rente mit Kosten­gutsprache der Wohngemeinde. 

Aufnahmebedingungen

  • Der Wille zu arbeiten, ist vorhanden
  • Sie /er versteht und spricht Deutsch
  • Das Arbeitspensum von mindestens 4 Stunden pro Tag kann bewältigt werden
  • Die Arbeitsqualität ist ausreichend, damit das Arbeitsergebnis wirtschaftlich verwertbar ist
  • Die / der Mitarbeitende ist bereit, in Beglei­t­ung oder in Gruppen Arbeits­einsätze im ersten Arbeitsmarkt zu leisten
  • Die ärztliche Betreuung ist gewährleistet
  • Massvolle Absenzen wegen Therapien, Arztbesuchen und /oder Krankheiten
  • Keine akute Alkohol- oder Drogen­abhängigkeit oder körperliche Pflege­bedürftigkeit
  • Keine akute Psychose oder akute Selbst- und Fremdgefährdung

Arbeitszeiten

Montag – Freitag:
08.00–12.00 Uhr / 13.00–17.00 Uhr

Die Normalarbeitszeit beträgt 35 Stunden pro Woche, wobei je nach Saison und Arbeitsanfall rund 40 Stunden pro Woche möglich sind. Die Mehrzeit kann kompensiert werden. 

Bei Teilzeitangestellten entspricht die Wochenarbeitszeit dem vertraglich vereinbarten Pensum.

Arbeitsentschädigung

Die Arbeit im VESO Gartenbau wird gemäss den Richtlinien des Kantonalen Sozialamts leistungsbezogen entschädigt.

Aufnahmeverfahren

Interessierte nehmen mit uns Kontakt auf unter Telefon 044 838 56 26. Es ­findet ein Aufnahmegespräch statt und – nach positivem Bescheid – eine zweiwöchige Schnupperzeit. Diese Schnupperzeit ist Teil einer dreimonatigen Probezeit. Über die definitive Aufnahme wird nach Auswertung der Probezeit entschieden.

Kontakt

VESO • Gartenbau

Römerweg 13
8424 Embrach
044 838 56 20
gartenbau@post @veso.ch

Anfahrt Google Maps

An folgenden Tagen ist der VESO Gartenbau geschlossen

  • 09.07.2024 Betrieblicher Anlass
  • 01.08.2024 Bundesfeiertag
  • 11.09.2024 VESO Tag
  • 24.12.2024 - 04.01.2025 Weihnachtsferien

Team

Christian Dütschler

Leiter Gartenbau/Gartenbrockenhaus
Arbeitsagoge 
Eidg. dipl. Obergärtner, Gartenbau
044 838 56 24, 079 691 17 26 
duetschler@post @veso.ch

Dominik Dormer

Gruppenleiter
Arbeitsagoge mit eidg. Fachausweis
044 838 56 30
dormer@post @veso.ch

Samuel Köppli

Gruppenleiter
Gärtner/Zierpflanzen EFZ
Obergärtner EFZ
044 838 56 32
koeppli@post @veso.ch

Thomas Künzi

Gruppenleiter
Arbeitsagoge 
Eidg. dipl. Natur- und Umweltfachmann
Forstwart
Landschaftsgärtner
044 838 56 35
kuenzi@post @veso.ch

Patrick Müller

Gruppenleiter
Arbeitsagoge in Ausbildung
Landschaftsgärtner EFZ
044 838 56 34
mueller@post @veso.ch

Julian d'Heureuse

Gruppenleiter 
Schreiner EFZ
044 838 56 32
dheureuse@post @veso.ch

Praktikantin

Leonie Bättig

Praktikantin